Das KetaminTherapieZentrum ist eine Dienstleistung der SchmerzMedizinLuzern

für Menschen mit schweren therapieresistenten Depressionen

im Auftrag behandelnder Psychiaterinnen und Psychiater.

Esketamin Nasenspray

Esketamin Nasenspray ist zur Behandlung von schweren Depressionen seit 2020 in der Schweiz zugelassen.

Wegen den häufig auftretenden Nebenwirkungen muss der Nasenspray unter ärztlcher Aufsicht und mit anschliessender Überwachung eingenommen werden.

Psychiater und Psychiaterinnen, welche dies in Ihrer eigenen Praxis nicht anbieten können, schicken uns für die Anwendung von Esketamin und für die Überwachung Ihre Patientinnen und Patienten.

Ketamininfusionen

Ketamin ist ein Medikament, welches aus zwei fast identischen Molekülen besteht: Esketamin und R-Ketamin.

Ketamin wird intravenös verabreicht und  ist in der Schweiz seit mehreren Jahrzehnten als Schmerz- und Narkosemittel zugelassen.

Ketamin kann durch seinen einzigartigen Wirkmechanismus akute und chronische Schmerzen positiv beeinflussen.

Mit unser über 10-jährigen Erfahrung mit Ketamin in der Schmerztherapie, unserer Ausbildung als Anästhesiefachkräfte (Arzt und Pflege) und der vorhandenen technischen Infrastruktur der SchmerzMedizinLuzern stehen Menschen mit Depressionen und Ihren behandelnden Ärzten wir für eine sichere und angenehme Behandlung zur Verfügung.

                                                                                               Dr.med. Patrick Willimann

Online Kontaktformular
Nicht geschützt. Bitte keine Patientendaten übermitteln.