Teilen Sie uns bitte in der Zuweisung mit, was Sie von uns erwarten

 

Unser Ziel ist eine an die individuellen Bedürfnisse der Patienten und Patientinnen sowie der Zuweiserinnen angepasster Informationsaustausch mit allen Beteiligten. 

 

-Gezielter Auftrag:  z.B. Beantwortung einer präzisen Fragestellung oder genauer Auftrag
-Abklärung:              z.B. umfassende schmerzmedizinische Abklärung und allenfalls Therapie
-Mitbetreuung:        z.B. Langzeit-Mitbetreuung bei komplexen chronischen Schmerzpatienten.

Hausärztinnen und Hausärzte

  • Eine hausärztliche Betreuung ist für uns an erster Stelle.
  • Die Hausarztpraxis ist das primäre Schmerzzentrum. Ohne Ihre Kompetenz in Sachen Schmerztherapie wäre das gesamte Gesundheitssystem überfordert.
  • In über der Hälfte aller Hausarzt Erstkonsultationen ist  Schmerz ein Leitsymptom und Grund dafür, dass der Patient den Hausarzt aufsucht.
  • Die Hausärztinnen und Hausärzte  triagieren und behandeln mit ihrem breiten Wissen die Patienten.
  • Unsere Ziele mit dem Hausarzt/der Hausärztin sind:
    • optimale und auf die Bedürfnisse aller angepasste Kommunikation
    • rasche Rücküberweisung
    • Delegation möglichst aller Therapien an die Hausarztpraxis

Spezialärztinnen und Spezialärzte

  • Spezialisten klären Patienten weiter ab und führen spezialisierte Therapien durch.
  • Bei Zuweisungen von Spezialärzten wird der Hausarzt durch uns mitinformiert.

Wichtig: Selbstzuweisungen durch Patientinnen und Patienten

  • Eine Zuweisung durch eine Hausarztpraxis oder Spezialarztpraxis ist in der Regel zwingend.
  • Patientinnen und Patienten können sich nur selber zuweisen, wenn Sie sich schriftlich bereit erklären, dass wir bei der Hausarztpraxis schon vor der Erstkonsultation Informationen einholen dürfen und dass die Hausärztin/der Hausarzt nach der Erstkonsultation informiert werden darf.
  • Patientinnen und Patienten, die weder eine Hausärztin noch einen Hausarzt haben, diesen nicht informiert haben wollen und/oder von keinem Spezialisten zugewiesen werden, kann in gewissen Situationen eine einmalige Konsultation im Sinne einer umfassenden Untersuchung und Beratung angeboten werden.

Termine auf Zuweisung:

Download
ANMELDEFORMULAR.pdf
Adobe Acrobat Dokument 241.8 KB